BannerbildBannerbild

Stellenausschreibung Kämmerer/Kämmerin

18. 10. 2022

Stellenausschreibung

 

Die Stadt Lychen beabsichtigt, so schnell wie möglich die Stelle einer langfristig dienstab-wesenden Tarifbeschäftigten in der Finanzverwaltung zu besetzen.

Hierbei handelt es sich um eine Stelle als

 

Kämmerer/Kämmerin (m/w/d)

 

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für ein Jahr, mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

 

Aufgabengebiet:

  • fachliche und organisatorische Leitung und Koordinierung des Amtsbereiches Kämmerei, zu dem auch die Bereiche Standesamt, Einwohnermeldeamt, Liegenschaften, Friedhof und Bibliothek gehören
  • Aufstellung des Haushaltsplans und der mittelfristigen Ergebnis- und Finanzplanung
  • Erstellung des kommunalen Jahresabschlusses und des Gesamtabschlusses
  • Haushaltsüberwachung und Verwaltung des Geldvermögens und der Schulden
  • Erarbeitung von Strategien zur langfristigen Wahrung des Haushaltsausgleichs
  • Angelegenheiten der Kreditwirtschaft, Bürgschaften und artverwandter Rechtsgeschäfte
  • Kalkulationen, Gebühren, Abgaben, Beiträge
  • Förder-, Zuschuss- und Zuwendungswesen
  • Erarbeitung von Satzungen und Dienstanweisungen
  • Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten des Fachbereichs
  • Erstellung von Beschlussvorlagen und Teilnahme an Sitzungen der politischen Gremien
  • Umsatz- und Körperschaftssteuerliche Angelegenheiten

Eine Änderung des Tätigkeitsgebietes bleibt jederzeit vorbehalten.

 

Wir erwarten:

  • Diplom-Studium als Finanzwirt/in, Verwaltungsbetriebswirt/in, Betriebswirt/in oder Verwaltungsfachwirt/in bzw. ein vergleichbarer Hochschulabschluss
  • fundierte finanz- und betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse und möglichst mehrjährige Berufserfahrung im kommunalen Finanzwesen (Doppik)
  • Führungserfahrung und einen wertschätzenden und kooperativen Führungsstil
  • Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung und des Kreditwesens
  • umfassende, sichere Kenntnisse in Datenverarbeitungsanwendungen und in moderner Kommunikations- und Medientechnik
  • Bereitschaft, auch außerhalb der regulären Arbeitszeit zu arbeiten (z. B. Teilnahme an Sitzungen)
  • Eigeninitiative, Entschlusskraft und Durchsetzungsvermögen
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • selbständige und teamorientierte Arbeitsweise
  • hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • sehr gute rhetorische Ausdrucksfähigkeit (schriftlich und mündlich)

 

Wir bieten:

  • eine befristete Anstellung im öffentlichen Dienst für ein Jahr mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Einstellung in Vollbeschäftigung
  • Vergütung nach dem TVöD
  • Sonderleistungen laut Tarifvertrag, wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen Frau Gundlach unter der Telefon-Nr. 039888 605-10  gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 02.12.2022 an die

 

Stadt Lychen

Kennwort Bewerbung Kämmerei

Am Markt 1

17279 Lychen

 

oder per E-Mail an .

 

 

Besondere Hinweise

 

Die Stadt gewährt die Gleichstellung aller Mitarbeitenden.

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

 

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ausschließlich zum Zwecke des Auswahlver-fahrens vorübergehend auch elektronisch gespeichert werden.

 

Die Bewerbungsdaten und -unterlagen von nicht berücksichtigten Bewerberinnen/Bewerbern werden 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Beachtung der datenschutz-rechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Sofern Sie Ihre Bewerbung nach Beendigung des Auswahlverfahrens zurückerhalten möchten, legen sie bitte einen ausreichend frankierten Briefumschlag bei.

 

Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.